1.03.2021 Frühlingserwachen im März? Heute wohl eher neutral, Tendenz 🐻 trotz GAP UP!?

DAX beginnt optisch freundlich in den neuen Monat, allerdings hat sich auch eine bärische Wolfe Wave gebildet, welche zumindest bis zum Mittag zünden könnte. Der Apexpunkt liegt um 13:30 Uhr herum. Gent es bis dahin unter die blaue aufsteigende Linie, dürfte es nicht verwundern, wenn diese tatsächlich ihre Wirkung zeigt. Ansonsten macht DAX immer noch einen stabilen Eindruck und ich glaube, dass die 13600 in den kommenden Wochen eine entscheidende Rolle als Schlusskurs spielen werden. ES wird diese Marke wohl weiterhin umkämpft bleiben. Geht DAX anschließend mit einem kräftigen Kaufverhalten ab spätestens 13250 nach oben so dürfte sich auch ein neues ATH anbahnen. Aber diese Thes gilt nicht für heute. Ich spekuliere auf eine erneute Konsolidierung und einen möglichen Abbau des Verkaufsdrucks auf hohem Niveau. Demzufolge sollte der morgige Tag möglicherweise eher bullische Tendenzen aufweisen als der doch so positiv gestartete heutige Montag. Zum Augenblick bin ich nicht in den DAX investiert. Ich habe meine Long Position am Freitag 21:55 Uhr glatt gestellt, da ich über das Wochenende skeptisch war, was den Monatsstart betrifft.

Der Fear & Greed Index steht auf neutral und hier lässt sich auch nicht wirklich einen Route bestimmen. Jedoch ist die Tendenz eher positiv für das Bullenlager als dies der Bären dienlich.

Meinen Einstieg wird sich bis zum Mittag wohl an der Seitenlinie abspielen. Allerdings würde ich wohl eher Short der temporären Ausgangslage beobachten.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Newsletter abonnieren

© 2020 Meetlord.com