11.03.2021 Tag der Entscheidung?

Heute ist EZB Tag! Achtung es könnte viel Bewegung geben. Der Dax hat gestern erneut ein neues ATH gemacht und die Marke wurde in der Nacht noch übertroffen. DAX Gipfel steht im Augenblick bei 14592. Ein Katzensprung bis zu der 15000 Punkte Marke. Ich war gestern flat auf den DAX und bin es heute vorerst auch noch! Denn vieles ist in die Bewertung der letzten Tage hineininterpretiert wurden und Frau Lagarde hat heute die Aufgabe, die Glut nicht zu löschen sondern das Hoffnungsfeuer weiter zu schüren. Da die charttechnische Konstellation schon speziell ist könnte dies heute ab Nachmittag für weitere Bewegung in beide Richtungen sorgen. Die EZB Chefin hat in den letzten Tagen dafür gesorgt, dass das Anleihegespenst etwas schwächer wurde nun muss man sehen wie die Zukunft aussehen könnte und dafür hat sie heute ihre PK am Nachmittag. Das interessante an der Situation ist meine folgende These. Zündet Lagarde ein Feuerwerk dürfte dies Kurse beim DAX weit über die 15000er Marke tragen, was schon bemerkenswert wäre. Die Technologiewert dürften demnach ähnlich stark ansteigen und so könnte es sein, dass die Zukunft verbal erst am kommenden FED Termin entschieden werden. Tut sich Jerome Powell schwer und lässt die Märkte nebulös zurück hat der März dann wohl seine Schuldigkeit getan und verabschiedet sich mit Getöse vom erreichen historischer Allzeithochs in eine moderate oder auch ausgeprägtere Korrektur. Viel Raum für Spekulation zu beiden Polkappen.

Kurzfristig ist DAX überkauft und hat technisch nun auch eine schöne bärische Wolfe Wave am Start, welche sich schon im Überschussbereich aufhält. Also könnte dieser noch weiter steigen oder aber doch schon ab heute Nachmittag zu Tale laufen? Ich weiß es nicht aber die Richtungen sind gekennzeichnet. Unter 14409 geht es tiefer. Unter 13640 wohl in die Korrektur!



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Newsletter abonnieren

© 2020 Meetlord.com