top of page

13.02.2023 Dax verliert sich! Doch wohin?

Dax schwächelt am Freitag erneut und es scheint sich die Trendwende anzumelden. Es ist immer noch nicht ganz klar ob es dafür schon reicht aber ich glaube, dass die 15265 nun reif sein dürften zu fallen.

Sollte dies dem bärischen Momentum gelingen dürfte die 14900 ein möglicherweise gutes Ziel sein können. Wie ich schon geschrieben habe, mir reicht es noch nicht und ein Abverkauf ist eigentlich fällig. Die negativen Nachrichten reißen ja nicht ab. Ob abgeschossene Himmelskörper, eine nahezu pleite gehende Credit Suisse oder der irrwitzige Krieg in der Ukraine, Massenentlassungen und schlechte Ergebnisse einiger Big Player sind keine Kaufgelegenheiten, sondern eher weitere Verunsicherungen.

Für DAX gilt zum Wochenstart unter der 15265 haben die Bären das Momentum und oberhalb der 15520 geht’s wohl weiter nördlich zum Monatshoch +.


Randnotiz! Die Wahl in Berlin bleibt ein Posse und zeigt warum manche Wege verschlossen bleiben und sich eine zähe Masse bildet, welche schwer zu entfernen werden wird.

Diese Woche gibt’s wieder die Einschätzungen kurz und knapp, da ich nur per mobile aktive bin.

Ich wünsche allen eine erfolgreiche Woche.

18 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page