top of page

14.04.2023 Update! DAX kommt die Umkehr

Nachdem ich heute morgen schon mal schrieb das alles offen ist und weder Bulle noch Bär so richtig Dampf machen, könnte es nun sein, dass die nachbörsliche augenblickliche Entwicklung den Börsenstart der kommenden Woche vorwegnimmt.


Die Quartalszahlen der US- Banken waren eigentlich sehr ordentlich aber so richtig Partystimmung kam nicht auf und scheinbar verdarb das Konsumverhalten im Monat März die Laune. Ich schrieb ja schon heute Morgen, dass ich eine negative Entwicklung erwarte aber ob diese nun den Kurswechsel einleiten wird ist immer noch etwas vage.


Allerdings wurde heute das Tageshoch komplett abverkauft und ein erneuter Doji hat sich gebildet. Möglicherweise kann man diesen auch als Abendstern interpretieren aber das muss sich Montag zeigen. Der Kassaschluss ist bei 15809 eingetragen und wenn Dax am Montag mit einem möglichen Gap down eröffnet und dieses nicht mehr zumachen kann hätte man die bereits seit Tagen erhoffte bärische Insel.


Ich bin Short in DAX investiert.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page