2.02.2021 Update am Nachmittag DBW im Aufbau?

Bahnt sich hier etwa eine Descending Broadending Wedge an. Es wäre durchaus denkbar, wenn DAX nach unten fällt und das mögliche Ziel anläuft sind 12700 Punkte dann wohl auch das mögliche Ende der Konsolidierung im intakten Aufwärtstrend. Ich wäre begeistert, wenn dieses Szenario eintritt. Es stand auf meinen Wunschzettel schon im Dezember 2020! Nur ist es hier ja kein Wunschkonzert. Sollte dieses Szenario tatsächlich eintreten, wäre diese Marke auch als ein Sprungbrett Richtung finaler Welle vorstellbar. Dann macht DAX im März ein neues ATH und möglicherweise auch den vorerst letzten Hochpunkt des laufenden Jahres. Statistisch ist ja der März bekannt für kreative Extrembereiche! Hier im Bild was ich meine!



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen