20.07.2021 Der Tag nach dem Bär!!

DAX war gestern anders als gedacht auf dem Weg Richtung Süden, jedoch wäre es nun zu einfach den Bärenalarm rauszurufen, denn DAX hat an der mehrmonatigen Aufwärtstrendlinie vorerst halt gemacht und diese zum Tagesschluss in etwa gerettet. Es sieht auch ganz danach aus, als macht Dax hier die Wende. Aber die Ankündigung, das DAX diese Woche möglicherweise als Richtungsweiser für die kommenden anzeigt dürfte passen. Der Sell off von gestern kam nicht von ungefähr und ich hatte diesen schon seit einigen Wochen auf den Sender, jedoch auf Grund der erstaunlichen Stärke der vergangenen Woche in Zweifel gezogen, denn die Bullen schienen weiterhin ernst machen zu wollen. Jedoch kam gestern mal die Überdruckpause und Dax ging zur Abkühlung etwas tiefer!

Es könnte sein, das DAX heute in Findungsphase übergeht um dann weiter ansteigen zu können.

Ich würde für heute keine weiteren tieferen Kurse als gestern erwarten, aber ein Test des gestrigen Tief’s wäre nicht ungewöhnlich. Von da an könnte Dax in die nächste Bewegung starten.

Gestern wurden die Coronafälle in Asien als mögliches Indiz für die Unsicherheit am Markt genannt, aber einen erneuten Lock Down in bekannter Form wird es wohl so nicht mehr geben. Was den Markt am Ende tatsächlich aus den Fugen fallen lässt weiß ich auch nicht, aber der Aufwärtstrend ist technisch noch vollkommen in Ordnung und bricht erst unter der 13009! Also bis dahin ist viel Spielraum gegeben.

Ich stehe heute am Spielfeldrand und habe gestern meine Long Positionierung bei 15200 geschlossen. Bin aber dem Markt gegenüber trotz des gestrigen Verlaufs noch positiv gestimmt und würde den bärischen Faustschlag von gestern eher als heiße Luft einordnen.

Ich bin Permabär und mir fällt meine Prognose daher etwas schwer, wenn von gestern der bärische Angriff sich dursetzten sollte würde es die kommenden Wochen deutlich tiefer gehen können. Jedoch habe ich das Gefühl, dies wäre zu einfach gedacht! Der Bär wird wohl noch mal in die Pause geschickt!

Ich bin Flat auf DAX und (noch) Short in Nasdaq100!





13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

22.10.2021