23.08.2022 Dax verliert weiter! 🤔

Dax gab gestern massiv ab und schloss die besagte Kurslücke bei 13283 und machte sein Tagestief noch einige Punkte tiefer.

Nun ist es für die Bären wichtig den Brucj der 13000 und besser noch den der 12850 hinzubekommen, denn mit einem Tagesschluss unter dieser Marke dürfte sich dann auch das bergischen Moment verfestigen.




Da muss aber nun auch Druck her und die Bären dürfen jetzt nicht schwach werden.

Beim Dax entspannt es sich erst oberhalb der 13450.

Gestern bekam auch der Euro einen auf den Kopf und fiel zum Dollar unter die Parität. Ein Trauerspiel, welches möglicherweise den Export anheuern könnte aber im Gesamten das EU Dilemma weiter aufzeigt. Heute morgen geht der Verfall bei dem Euro weiter.

Ich bin sehr gespannt wie sich Dax heute entwickelt,  denn erst einmal schwächelt er und es sieht nicht so gut aus. Meine Spekulationen läuft auf neue Jahrestiefs und sollte der Index weiter purzeln und besagte Marke unterschreiten dürften die kommenden Tage recht südlich orientiert sein.

Die schwäche wurde zudem gestern auch von schwachen US- Indizes unterstützt und diese Schwäche könnte auch heute zum Brandbeschleuniger werden können.

Ich verbleibe wie bekannt positioniert.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen