24.05.2021 Pfingstmontag! Dow im Alleingang! 🐂

Heute ist Feiertag und dies dürfte den DAX wahrscheinlich nicht weiter motivieren, dass er bei geringen Umsätzen seine Richtung festlegen könnte. Jedoch kann der Dow den DAX schon mal für morgen in die eine oder andere Richtung verschieben, denn wie schon am Freitag geschrieben, ist die 34500 ein wichtiger Widerstand, den es heißt aus dem Weg zu räumen. Geht heute der DOW per Tagesschluss darüber, sollte der DAX morgen mit freundlichen Avancen seine kurze Woche eröffnen können.

Es scheint sich beim DOW ein unförmiger Diamant gebildet zu haben. Sicherlich eine streitbare Figur, aber bei Ausbruch nach Norden sind die 36000 Punkte das mögliche nächste Ziel. Nach unten geht es auch, aber für diese Woche sehe ich eher oben Chancen, denn auch der Dow hat eine Konsolidierung auf hohem Nivea scheinbar abgeschlossen.

Jedoch könnte es im Juni zu leichteren Bewertungen kommen. Die Fed tagt am 15/16. Juni und die EZB am 10.6.2021. Da sollten auch deutlichere Worte fallen können, in wie weit man dem Treiben der bullischen Indizes weiter nur zuschauen möchte oder kommt etwa überraschende Hinweise zur Reduzierung der Anleihekäufe? Ich weiß es nicht, jedoch spekulativ wäre ein Konsolidierungsbeginn durchaus möglich.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

22.10.2021