top of page

25.08.2023 DAX die Hütte brennt!

Nachdem gestern Dax extrem positiv in den Tag gestartet ist und somit direkt zum Kassahandel den Nvidiazyklus zum Start abgearbeitet und entsprechend die letzten Bullen in die Falle gelockt hat gab es dann sofort bei 15900 Punkten eins auf die Mütze und Dax verabschiedet sich anschließend nach Süden.


Ich nahm vor zwei Tagen an, dass die 15900 nicht erreicht werden, sondern schon bei 15800 der Deckel entsprechend drauf ist. Aber wie man sieht, so ist das mit Übertreibungen und der Nvidia Hype gab dann entsprechend die Impulse um den Index bis 15900 Punkte anzuschieben.


Die Kanal Unterkante wurde dann im Laufe des Vormittags verlassen und das klappte dann unterhalb der 15704 Punkte entsprechend wie zu erwarten hervorragend.

Nach dem Bruch der 15670 war entsprechend das Signal für weitere Ausstiege gegeben und Dax ging nachbörslich dann noch tiefer und zwar bis 15557 Punkte.

Diesen Abverkauf den DAX gestern hatte, sollte man Beachtung schenken und nicht unbedingt schon final als letztes sehen.








Sollte es heute entsprechend weitere Abgaben geben könnte man davon ausgehen, dass sogar die DBW Unterkante bei 15240 Punkten vielleicht erreicht wird.

Nächste Woche könnte es einige Hoffnungsschimmer geben. Mein persönliches und bekanntes Kursziel waren und sind ja die 15240 nur muss man mal sehen ob dies auch in Erfüllung geht.


Die Gesamtsituation ist ziemlich schwierig, weil zum einen die Inflationsdaten schwer zu bewerten sind, denn hier scheint es mir, dass auch die Notenbanken nicht direkt so richtig wissen wie sie entscheiden sollen. Gibt es eine Zinspause ja oder nein, muss man die Zinsen, die Leitzinsen weiter erhöhen, ja oder nein oder was auch immer kommt auf der einen Seite des Atlantiks treiben Technologie von KI-Fantasien technisch viele Werte in den Himmel, diese eigentlich vieles zu steigenden Notierungen verleiten lassen andererseits sind die Wirtschaftsdaten im europäischen Raum oder Wirtschaftsprognosen im europäischen Rahmen so grottig, dass man auch wiederum sagen könnte hier stimmt einiges nicht und der Markt müsste eigentlich mal entsprechend deutlich nachgeben und am Wochenende sind ja die Notenbanker in Jackson Hole mit großen Erwartungen unterwegs, so dass Überraschungen nicht ausgeschlossen werden dürfen und vielleicht gibt es dir die eine oder andere sogar am Montag eingepreist.


Wichtig sind heute die 15663, läuft Dax bis dahin zurück, dürfte es spätestens ab da weiter fallen können und vielleicht sogar bis 15302 und dann bis 15240! Oberhalb der 15920 übernehmen erst wieder die Bullen!


Ich habe die gestern totgesagte bärische Wolfe Wave noch einmal angepasst und diese könnte dann doch zum Ziel führen. Und sogar bei Übertreibung die unteren Ziele einsacken. Brechen die 15440 geht die Klappe auf. Alle anderen technischen Spezifikationen machen heute noch wenig Sinn diese zu führen, denn ich glaube ab Montag sind wir wieder etwas schlauer. Hoffentlich!


Ich bin nach wie vor Short in DAX investiert.

26 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1件のコメント


Hasan Bey
Hasan Bey
2023年8月25日

Teşekkürler lütfen Daha grafik detay👋

いいね!
bottom of page