top of page

30.01.2023 DAX Bären wachen auf!

DAX wollte am Freitag erneut den Bullen in die Karten spielen, wurde aber erneut an der markanten Linie im Kassahandel bei 15150 ausgebremst, nachbörslich ging er noch zur 15180 aber heute Morgen erst einmal ein GAP Down, welches möglicherweise den Tagesverlauf bestimmen könnte.


Die Kurslücke vom letzter Woche wurde ja schließlich zum Wochenschluss noch dicht gemacht und somit wird es spannend ob DAX die heutige erneut versucht zu schließen oder ob nun die kleine Korrektur mit anschließend möglichen Richtungswechsel schon durchlaufen wird. Meine Vermutung zum heutigen Verlauf ist folgende.




Dax macht sich bis 14900 in den Süden, versucht da etwas Konter einzulegen um anschließend bis nachbörslich gar zu 14800/14730 zu fallen. Dann würde er die schon bekannte bärische Wolfe Wave abarbeiten und könnte ab morgen idealerweise eine Hoffnungsrally zum Mittwoch starten können.


Diese dann wiederum erneut bei der bekannten Abwärtstrendlinie abgefangen wird. Aber das ist heute nur spekulativ, denn vorerst sollte der Index die kleine Verschnaufpause nutzen und den Bären etwas Raum geben können.


Das bedeutet also unterhalb der 14965 dürfte Dax nach unten kleckern und oberhalb der 15150 erneut das Jahreshoch in Angriff nehmen können.







Die bärische Divergenz ist erkennbar und es machen sich erste Verkaufssignale bemerkbar!


Morgen könnte zudem etwas Window Dressing zu freundlicheren Handel führen können, was im FOMO Taumel wahrscheinlich nicht abwegig sein sollte.


Von Seiten der FED sieht es im Augenblick nicht danach aus als wolle man schon die Leitzinsen in 2023 zurückschrauben aber die Anleger haben auf Grund er Gesamtsituation die Hoffnung, dass Jerome Powell am Mittwoch diese Möglichkeit in Betracht zieht.


Sollte er erneut sehr falkenhaft seine Prognosen erläutern, dann dürften die Märkte einen ziemlich aufregenden Februar vor sich haben, welcher dann saisonal sowieso ein eher schwacher Monat ist und demnach die Bären erfreuen könnte.


Ich bin Short in DAX investiert.


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page