4.04.2021 Vorschau! Steigt er oder stolpert DAX diese Woche?🐻

Ich bin gespannt was Dax macht. Die Situation ist schwierig zu beurteilen, denn DAX ist überkauft und könnte eigentlich eine Abkühlung vertragen. In wie weit er die bärische Wolfe Wave verarbeitet wird sich zeigen, aber sie dürfte erkannt sein und deshalb sollte sie bei Zündung auch Wirkung zeigen. Was nicht überraschen dürfte. Die allgemeine politische Situation ist auch kritisch zu betrachten, jedoch juckt es die Indizes noch nicht. Sollte die Wolfe Wave ins Ziel laufen ist dies aber auch kein Beinbruch, denn der Aufwärtstrend ist nicht in Gefahr. Jedoch ist meine Vorliebe im Augenblick auf der Bärenseite zu finden. Gibt es am Dienstag ein Gap Down mit üppiger Lücke sollte das einige Longteilnehmer überraschen, die meisten haben am Montag keine Chance zum Handeln, denn die Börsen sind feiertagsbedingt in Deutschland zu. Macht der Dow eine Rolle rückwärts wird es tatsächlich spannend für die kommenden Tage. Fällt DAX unter die 14200 dürfte sich die Bärenkraft ruckartig entfalten. Nach oben ist allerdings der Himmel das Limit! Macht DAX am Dienstag ein GAP Up rollt die Welle weiter im Bullenschritt. Die Chance für die Bären auf 2000 fallende Punkte ist verlockend. Der Monatswiderstand bei den Bullen liegt bei 16672. Also auch hier sind noch 1500 Punkte Steigung drin. Irre was gehen könnte! Wenn es rutscht sollte man die Augen auf halten. Bitte Wachsam bleiben, die Situation ist etwas schwierig. Für Long könnte es noch einige gute Tage geben, aber danach…! Ich weiß es nicht jedoch spekulativ kommen möglicherweise aufregende Wochen nach dem Osterfest.

Der DOW hängt seit der Nacht relativ fest bei 33300 herum. Tendenz Abkühlung? Mal sehen....



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen