6.12.2020 Nikolaus

Meine Sonntagsgedanken zum Nikolaus…

Der Dax könnte in der kommenden Woche volatil werden. Am Montag gibt es entweder ein Brexit Drama oder ein Brexit Deal Light. Geht das in die Hosen dürfte der DAX nachgeben. Wie weit ist nicht absehbar, aber die 12600er Marke könnte halt bieten. Kommt es zu einer heftigen Korrektur sollten sogar die maximale möglichen 12067 Punkte in den Fokus rücken. Jedoch denke ich, wäre das auch meiner Meinung nach die maximale Ausdehnung. Am Donnerstag sollte Frau Lagarde die Märkte befeuern dürfen. Wenn die Märkte erfreut sind, dürften wir bis März 2021 einen positiven Verlauf bis zu sagenhaften 15500 Punkten erleben. Es ist Spekulation, aber hat seinen Charme.


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen