7.04.2021 Gestern ATH und heute Ruhepause! Oder? đŸ»

Gestern noch am ATH und was wird heute? Ich vermute, das DAX weiter an AufwĂ€rtskraft verlieren könnte und vielleicht sogar die 15000 per Tagesschluss angeht. FĂ€llt DAX darunter dĂŒrfte es nicht ĂŒberraschen, wenn er sich folglich an die 14800 herantasten wöllte. Ab da wĂ€re Gegenwehr der Bullen möglich. Vielleicht haben wir gestern das Halbjahreshoch schon gesehen, aber sollte DAX weiter wollen ist oberhalb der 15350 genug Luft um zumindest die 15467 anzugehen. In der Gesamtsituation hat sich nichts geĂ€ndert. Der AufwĂ€rtstrend ist intakt. Aber etwas AbkĂŒhlung dĂŒrfte wohl nicht schaden.

Die wirtschaftlichen EinschĂ€tzungen zu Deutschland waren gestern ernĂŒchternd, es liegt wohl eher an starker ErmĂŒdung und Überregulierung als an innovativer TrĂ€gheit. Wir werden den USA und China hinterherdackeln und die EuropĂ€er sind wohl etwas gelĂ€hmt.

Die Ukraine dĂŒrfte wohl in den kommenden Wochen wieder die Außenpolitik bestimmen. Es geht wohl um sehr viel, womöglich Öl. Als NATO Partner eher nicht vorstellbar. Die Pandemie hat nun medial einen Gegenpart anderer Art.

Heute erwarte ich den DAX per Tagesschluss tiefer als gestern und bin gespannt was morgen passiert. Ich bin Short im DAX investiert.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen