top of page

8.01.2024 DAX Bullen bereiten sich vor! Long besser als Short!?

Dax könnte noch etwas korrigieren aber normalerweise sollte es mit dem Ausbruch vom Freitag schon gereicht haben können.


Bricht der Index über die 16760 hinaus kommen die neuen ATH’s sehr wahrscheinlich schon relativ zeitnah. Die saisonale Spezifikation der kommenden 14 Tage, mit der bisherigen geschaffenen Ausgangslage, deutet eigentlich sehr stark auf steigende Kurse hin, als das der deutsche Leitindex durchgereicht werden sollte.


Nach unten ist die bekannte Marke, welche sich auch am Freitag als die markante Unterstützung etablierte, ganz klar der Bereich um die 16450. Wird diese Unterstützung gebrochen dürfte Dax bis 16280 nachgeben können. Bis zur 16090 ist alles im grünem Bereich, welcher den Index nach wie vor den Bullen spielen lässt, erst darunter sollte es wackeln.







Für heute sind somit die Marken abgesteckt und wenn Dax sich noch einmal die 16500 vornimmt, wäre dort sehr wahrscheinlich mit Long einstiegen zu rechen.

Ich bin im Augenblick nicht in DAX investiert, plane aber die obigen Marken abzuarbeiten. Ich würde Short nur noch zweitrangig in Betracht ziehen auch wenn die Gemengelage etwas verunsichert, dürfte der Index sehr wahrscheinlich einen Ausbruch nach Norden freundlicher gesonnen sein als ein abschmieren nach Süden zu bevorzugen.


Zumal mit dem heutigen Tag auch sehr wahrscheinlich nach Erfahrung vieler Jahre die großen Fische aus dem Weihnachtsurlaub zurück sind und entsprechend handeln werden.


Ich wünsche allen eine erfolgreiche Woche!

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page