top of page

8.03.2023 DAX Bulle holt Luft!

Erst einmal wünsche ich allen Frauen dieser Welt einen blütenreichen Festtag und vor allem legt diese Füße hoch! Ohne euch wäre die Welt farblos!


Jerome Powell hat gestern den Bären geliefert und die Bullen wohl etwas überrascht. Ich schrieb ja schon gestern auf die Spekulation hinweisend, dass Jerome Powell vor dem US-Kongress möglicherweise sich locken lässt und sich eben auch genau in diesem Fahrwasser, einer möglichen größeren Zinsanhebung als gewettet, bewegen könnte.


Er war sehr falkenhaft unterwegs und dies durften dann auch die Bullen mit ins Bett nehmen. Der Abverkauf war mir allerdings etwas zu mager, ich konnte mir einen stärkeren vorstellen.


Nun muss man heute sehen, was DAX daraus macht und in wie weit der Glaube an Erleichterungen noch vorhanden ist. Zumindest könnte es nach dem gestrigen Statement etwas weniger erfreulich bis zum 22.3.2022 laufen. Was die Indizes vielleicht noch am Leben halten dürfte sind die Stillhalteroptionen zum kommenden Verfall am 17.3.2023.





DAX scheint bei 15000 Punkten recht gut unterstützt und dürfte es dann auch nun etwas schwerer haben über 15700 anzusteigen, es sei den die US-Arbeitsmarktdaten am morgigen Donnerstag erlauben etwas Optimismus. Allerdings habe ich da auch meine Zweifel, denn noch scheint der US-Markt im Takt und die Stellenstreichungen sollten sich im Rahmen der Erwartungen bewegen können.


Für Dax ist es daher wichtig, dass die Bullen spätestens versuchen bei 15427 zu kontern und eine Gegenbewegung versuchen und die Bären müssten das GAP bei 15330 zumachen und dann noch den Druck erhöhen um vielleicht wieder ins Rennen zu kommen. Die schon erwähnten Short-Schieflagen vom Freitag könnten abgebaut werden.


Also sehr schwierig im Augenblick einen tadellosen Trend zu erkennen, denn die Umstände sind bekanntlich sehr schwierig und zu nebulös um konkret werden zu können. Jedoch sind in der jetzigen Situation die Bullen zwar überrascht wurden allerdings bei weitem nicht geschlagen.


Ich bin immer noch in bekannter Weise Short in DAX investiert.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page