31.05.2021 Bullentag?­čÉé

Dax hat am Freitag seine bullischen Ambitionen festgezurrt und stieg zum Wochenschluss weiter an.

Er hat nun Chancen ernsthaft weiter zu steigen und seine Impulswelle 5 zu starten. Geht Dax ├╝ber die 15610, so d├╝rften die oberen eingezeichneten Zielzonen abgearbeitet werden. Ich glaube aber das die Kraft wohl nur bis zur ersten Box reichen k├Ânnte. Denn Welle 3 hat eigentlich schon die Motivation ├╝berstrapaziert. Es deutet sich an, das DAX den Zyklus aus dem Jahr 2000, nach 20 bewegten Jahren, wiederholen m├Âchte. Es ist aber nur meine pers├Ânliche Spekulation. Was daraus wird, werden die kommenden Wochen zeigen. Im Augenblick bin ich eher skeptisch, was das Erscheinungsbild der B├Ąren f├Ârdern k├Ânnte. Wenn man b├Ąrisch agiert, sollte man sehr eng absichern, denn ein impulsiver Ausbruch d├╝rfte z├╝gig nach Norden verlaufen k├Ânnen. Ich halte die 16500 f├╝r machbar. Es ist aber sehr spekulativ!

Es ist nach wie vor f├╝r mich ein R├Ątsel, aber scheinbar ist die Aufzugshilfe der Notenbanken immer noch genug Auftriebsfutter. Die Folgeschmerzen d├╝rften aber ausgepr├Ągt sein. M├Âglicherweise ist der Krypto-Absturz ein ungem├╝tlicher Vorbote. Eine m├Âgliche Abk├╝hlung w├Ąre ja saisonal normal, aber auch ein weiterer Anstieg nicht unm├Âglich.

Vielleicht gibt der neue US- Haushaltsplan den n├Âtigen Schwung.


Heute k├Ânnte DAX bis 15400 zur├╝ck laufen und von da an mit Schwung ansteigen. Da DAX heute allein unterwegs ist, kann es auch sehr langweilig werden. Morgen d├╝rfte demnach etwas mehr Bewegung in den Markt kommen. Der Juni wird ein aufregender Monat, denn FED und EZB werden Farbe bekennen m├╝ssen, d├╝rfen oder wollen. ­čžÉ­čĄö


Ich bin Long in DAX investiert!



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen