21.05.2021 Kleiner Verfall! Machen es die Bullen? ­čÉé

Gestern hat Dax geliefert und genau das gemacht was ich erwartet habe. Der Abverkauf vom Mittwoch und dessen Gegenbewegung verlief gestern optimal und k├Ânnte nun seinen Fortsetzung finden. In wie weit DAX heute Morgen seinen Anstieg erweitern m├Âchte ist wahrscheinlich durch den kleinen Verfall etwas gebremst, aber am Nachmittag k├Ânnte der Dow Jones ihm zur Hilfe eilen, denn steigt dieser ├╝ber die 34500 sollte der Dow als Zugpferd herhalten k├Ânnen. Die M├Ąrkte scheinen sich ja etwas zu beruhigen und k├Ânnten die Woche trotz gestiegener Volatilit├Ąt positiv beenden. Die langen Lunten sprechen zumindest bisher daf├╝r, dass die Wochenkerzen noch weitere bullische Avancen erwarten lassen. Die Tiefs um die 14816 und 14963 sind die weiteren Ankermarken am unteren Ende der verlaufenden Aufw├Ąrtsbewegung. Der Bereich der 15220 / 15260 ist die Wechselschalterzone und nimmt man den Verlauf der letzten beiden Wochen als Blaupause k├Ânnte die 15050 in der kommenden Woche von Bedeutung werden. Also wieder zuerst hinauf und danach zur├╝ck? Dax kann sich dann in der wohl auch erkannten Wolfe Wave austoben. Ob Bulle oder B├Ąr f├╝r Bewegung wird gesorgt sein. Bekommen dann die Optimisten noch einen letzten Anschub um die M├Ąrkte final anzuschieben? Spekulation! Denn man sollte nicht au├čer Acht lassen, dass die Sommerpause trotzdem kommen d├╝rfte und gewisserma├čen ist in der Regel ab Mitte Juni schluss mit Anstiegsw├╝nschen. Dann sollte nach gewohnter Wei├če der DAX bis Mitte August in eine Erholungsphase (Konsolidierung) gehen k├Ânnen. Ideal w├Ąre, wenn DAX bis dahin noch alle offenen oberen Ziele abarbeitet. 16654 w├Ąre der Bullentraum auf Monatsbasis der Betrachtung! Doch heute muss er erst einmal die stark Volumina unterst├╝tzen 15400 aus dem Weg r├Ąumen.

Ich bin Long in DAX investiert!



12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beitr├Ąge

Alle ansehen