top of page

4.05.2021 Kommt die Wolfe Wave!ūüźĽ

Heute ist Dienstag, wie wird uns DAX verwirren oder weiterhin in Ahnungslosigkeit zur√ľcklassen? Ich wei√ü es nicht aber und dies ist eine Erkenntnis der letzten Tage. Dax will scheinbar nicht weiter steigen. Jedes Up Move wird an der fallenden Flaggenlinie abverkauft, so dass ich die Vermutung habe. Das zweite Abw√§rtsbein k√∂nnte doch noch Wirklichkeit werden. Jedoch sollte DAX dann auch mal zu Potte kommen. M√∂glicherweise k√∂nnte eine bullische Wolfe Wave in Entstehung sein und dieser w√ľrde tats√§chlich die Welle 5 fehlen. Wenn diese erkannt ist d√ľrfte es nicht wundern warum Dax nach oben solche Zicken macht. Denn das Jagdgl√ľck k√∂nnte im Bereich der 14800 liegen. Sollte DAX dieses Szenario durchziehen, w√§re bei Best√§tigung dieser m√∂glichen Figur ein Zielkorridor ein neues ATH mit oder um 15800 Ende Mai. Also ganz anders als bisher vermutet. Es ist reine Spekulation aber hat etwas Charme. Zumal scheinbar die meisten darauf warten, dass die Put Positionen auf den DAX so richtig aufgef√ľllt werden sollen. Ein Short Squeeze zum Verfallstag w√§re doch auch nicht schlecht. Aber dies ginge nun wohl doch etwas zu weit.

Gestern veröffentlichte der Spiegel eine sehr interessante Betrachtung, welche ich schon einmal im letzten Jahr persönlich sehr bedenklich fand und Deutschland scheinbar nicht weiter weiß, wie aus dem Dilemma heraus, wenn nicht mit starken Exportverlusten. China hat Deutschland fest im Griff!.

Jerome Powell muss nun wohl auch etwas an Deckung aufgeben. Es mehren sich Ger√ľchte, dass nicht mehr alle Fed Mitglieder seiner Richtung stimmig sind. Einige fordern wohl die Reduzierung der Anleihek√§ufe. Nat√ľrlich nicht gleich heute und morgen aber der Gedanke d√ľrfte bei Ansage die M√§rkte etwas abk√ľhlen lassen. Sollte es ein bullischer Sommer werden k√∂nnte wom√∂glich ein st√ľrmischer Herbst die Gem√ľter abk√ľhlen k√∂nnen. Jedoch ist dies ein Gedankenspiel.

Und so bleibt es vorerst dabei, das DAX √ľber 15355 ausbricht und unter 15080 durchf√§llt.

Fakt ist zu meinem Verhalten, ich bin auf DAX Short da mir dieses Chartbild meine Entscheidung unterst√ľtzt. Es ist aber wie immer hier Spekulation, Spekulation, Spekulation.

Ich bin in Dax Short investiert.



11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page