top of page

19.03.2024 DAX im Wartestellung!


Heute erwarte ich einen eher ruhigen Tag an den Märkten, da Anleger möglicherweise im Vorfeld der morgigen Entscheidungen der Federal Reserve etwas vorsichtig agieren werden. Ähnlich wie gestern könnte sich nicht viel bewegen. Gestern konnten wir sehen, wie der DAX die Mondpreise der letzten Woche etwas abgebaut hat, wobei die wichtige Unterstützung bei 14.000 und 17.900 erfolgreich verteidigt wurde. Es scheint, als ob diese Marke heute erneut im Fokus stehen wird und zumindest bis morgen relevant bleiben dürfte.


Sollte ich unter das Niveau von 17.880 fallen, könnten die Unterstützungszonen bei 17.800 und 17.770 angegriffen werden. Ein weiteres Absinken könnte mich bis zur Marke von 17.701 führen, wo potenziell erste Käufe bei Kursrückgängen getätigt werden könnten.


Auf der anderen Seite könnte ein Anstieg über 18.040 Punkte zu einem neuen Allzeithoch führen, mit potenziellen weiteren Widerstandszonen bei 18.079, 18.100 und 18.151.





In Bezug auf die morgige Entscheidung der Federal Reserve und die Erwartungen an Jerome Powell scheinen die Märkte hohe Erwartungen zu haben. Ich vermute, dass es keine klaren Signale für Zinssenkungen geben wird, weder morgen noch im kommenden Juni. Eine mögliche Enttäuschung könnte zu einem Rückgang der Indizes führen und die Dynamik der Woche beeinflussen, möglicherweise sogar den Monat März insgesamt weniger erstarken lasse als vielleicht erwartet.


Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass gemäßigte Ausblicke von Jerome Powell die Märkte positiv überraschen und zu einem Anstieg über die 18.000er Marke führen könnten. Es bleibt jedoch wichtig zu betonen, dass dies alles Spekulationen sind und keine Handelsempfehlungen darstellen.


Insgesamt bleibt die Situation weiterhin volatil und von den Entwicklungen auf der globalen Bühne abhängig. Ich bin gespannt darauf, wie die Märkte auf die Ereignisse reagieren werden und welche Trends sich in den kommenden Tagen abzeichnen werden.


Nach wie vor bleiben meine technischen Aspekte gültig und sollten nicht außer Acht gelassen werden.

 

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page